Aktuelles im September

Aktuelles im September

Nachdem unsere Proben wieder aktiv angelaufen sind, gibt es gleich mehrere Neuigkeiten:

Das Berliner A-cappella Festival BERVokal steht an und am 8. September werdet Ihr unsere mongrooves im Abschlusskonzert mit maybebop, Delta Q und vielen weiteren A-cappella Gruppen sehen können.

Am ersten Tag des Festivals (Freitag den 6.9.) allerdings kann man die mongrooves schon bei der Langen Nacht der Chöre zu bewundern.

Danach geht es am 15. September gleich weiter mit einem fulminanten Workshopauftakt durch Maike Lindemann und Ihrem Workshop zum Soul- und R’n’B-Gesang.

Die größte Neuigkeit in unserem „house of vocal art“ ist aber eigentlich für die Kleinen und geht um dieses niedliche Wesen:

Es ist wahr: Mit den B vocal – Vocal Bees wird es ab September bei uns den ersten Popchor für Kinder geben. Genaueres erfahrt Ihr hier oder per Klick auf die Biene.

Termine

Termine

Die nächsten Auftritte unserer B vocal Chöre:

2019 auf der Fête de la musique Berlin:

Wie jedes Jahr ist auch 2019 B vocal wieder mit dabei:

Heinrich-Böll-Bibliothek

18:00 Die URGESTEINs ·B vocal·
19:30 Ladies Rechoired ·B vocal·

Nikolaiviertel – Am Nußbaum

17:00 New Day – Der Weltmusikchor ·B vocal·
18:00 Demons & Friends ·B vocal·

Nikolaiviertel – Kirchvorplatz

17:30 Cherry on the cake ·B vocal·

Senatssaal der Humboldt-Universität zu Berlin

20:30 mongrooves ·B vocal·
21:30 Boximusic ·B vocal·

Ihr startet also am Besten im Nikolaiviertel, macht dann einen Abstecher zur verstärkten Bühne an der Böll-Bibliothek und lasst den Abend im Senatssaal der HU ausklingen.

Die Chöre

Die Chöre

Mittlerweile bietet Euch B vocal in acht Chören die Möglichkeit zum Mitsingen:

* Montags (19 – 21 Uhr): Boximusic mit Tanja Pannier

* Montags (19:30 – 22 Uhr):  mongrooves mit Bastian Holze

* Dienstags (16 – 18 Uhr): URGESTEINs (55+) mit Ilja Panzer

* Dienstags (19 – 21 Uhr): Ladies ReChoired mit Ilja Panzer

* Mittwochs (19 – 21 Uhr): Cherry on the Cake mit Therese Lorenz

* Donnerstags (14:45 – 15:45 Uhr) in der Thalia Grundschule: Thalia Vocal Bees mit Bastian Holze

* Donnerstags (19:30 – 21:30 Uhr): NEW DAY – Der Weltmusikchor mit Bastian Holze

* Donnerstags (19 – 21 Uhr): „jede Woche anders“ mit Nane Bache

* Donnerstags (19 – 21 Uhr) in Schöneberg: Kiezchor Schöneberg mit Maximilian Kleinert

Mehr zu den einzelnen Chören erfahrt Ihr auf den einzelnen Unterseiten!

Hast Du Interesse bei unseren Chören mitzusingen?
Jetzt anfragen und kostenlosen Schnuppertermin vereinbaren unter info@b-vocal.de !

Unsere Chöre proben wöchentlich und treffen sich mindestens 43 mal im Jahr, so dass eine Sommerpause, Weihnachtsferien und gesetzliche Feiertage frei bleiben werden.

Die Vocal Bees proben nicht in den Schulferien und an Feiertagen.

Preise:
2-stündige wöchentliche Probe: 30€ / 25€ ermäßigt* pro Monat. (alle Chöre, außer Kiezchor Schöneberg und mongrooves)
2-stündige wöchentliche Probe in Schöneberg : 29€ / 24€ ermäßigt* pro Monat. (alle Chöre, außer Kiezchor Schöneberg und mongrooves)
2,5-stündige wöchentliche Probe: 35€ / 29€ ermäßigt* pro Monat (mongrooves)
60-minütiger Kinderchor: Probe in den Schulzeiten 17,50 € pro Monat (Vocal Bees)

 

*Ermäßigung erhalten alle Mitglieder, die einen Ausweis für Ausbildung, Studium, Rente oder Hartz IV vorweisen können.

Unsere Räume

Unsere Räume

Nach vier Jahren in unseren Räumlichkeiten sind wir nun nach dem 2. Umzug im selben Gebäude in unsere neu gemachten Räumlichkeiten gezogen:

Unsere knapp 200qm großen Räumlichkeiten befinden sich in Berlin-Friedrichshain in der Boxhagener Straße 18 (2. Quergebäude) im Erdgeschoss. Sie sind über die U5 (U Frankfurter Tor) und die Straßenbahnen M5 und M21 gut erreichbar.

Unsere großen Probenräume messen knapp 90 Quadratmeter: Hier finden die Proben unserer Bvocal-Chöre und Ensembles statt. Sie können mit bis zu 70 Stühlen ausgestattet werden.

In der Bvocal-Lounge kann man vor und nach den Proben gemütlich zusammensitzen.

Auch für Seminarveranstaltungen unsere großen Säle an. 12 große Konferenztische und Seminarausstattung stehen für die Arbeit von bis zu 2x 30 Personen zur Verfügung.

Der sogenannte „green room“ hat eine voll funktionsfähige Küche.

Bei Interesse an Proben und Veranstaltungen in unseren Räumen kontaktieren Sie uns bitte über info@b-vocal.de

Update

 

 

Unsere Seite durchläuft gerade ein Backend-Update. Leider müssen wir so lange auf das gewohnte B vocal-Design dieser Homepage verzichten. Entschuldigt bitte diese kleine optische Störung!

 

 

Die Etage

Die Etage

B vocal eröffnet das Bvocal-Studio in Friedrichshain

 

Am Samstag, dem 11. Mai, ist es soweit: Nach mehr als zwei Jahren eröffnet B vocal seine eigenen Räume in der Boxhagener Straße 18 im Friedrichshain.

Lange haben wir gesucht, um ein Zuhause für alle zu finden, die moderne Pop- und Jazz-Acappella-Musik lieben – und sind in der Alten Möbelfabrik in der Boxhagener Straße fündig geworden. Ein großer Saal für Chöre und Räume für den Gesangsunterricht und zum Üben stehen ab Mai zur Verfügung.

Bis dahin renovieren wir noch fleißig, ziehen einen neuen Boden ein, streichen Wände, besorgen Stühle & Sofas, Instrumente und Spiegel und machen es so gemütlich wie es geht.

Am 11. Mai feiern wir die Eröffnung mit kostenlosen Workshops und Auftritten von Chören und Freunden!

Kommt einfach vorbei:

15:00 – 16:00  Präsent sein auf der Bühne: Workshop mit Bastian Holze

16:15 – 17:15  Molkenberg-Preview: Groove in R&B Music mit Thomas Busch: Chaka Khan`s „Ain´t nobody“

17:30 – 18:30  Singen mit Dani Bartels (mongrooves): „I kissed a girl“

18:30 Sektempfang

19:00 Eröffnungskonzert(chen) der fünf B vocal-Chöre mit anschließender OpenStage

Außerdem: Am Nachmittag gibt es die Gelegenheit für Schnupper-Gesangsunterricht. Bei Interesse meldet Euch bitte vorher unter: info@b-vocal.de

Get vocal bei B vocal -wir freuen uns auf Euch!

 

 

Boximusic

Boximusic

Chorleitung: Tanja Pannier

Zeit: montags 19 – 21 Uhr
Ort: B vocal Etage – green room

Wir begrüßen bei B vocal den Chor Boximusic! Sie gehören seit Januar 2013 zu uns und werden von Tanja Pannier geleitet. Boximusic besteht seit 2009, einst unter dem Namen VOCADO und wurden bis Juni 2012 von Hajo Kaestner (Jazzchor Berlin)anschließend von Anke Laue und Matthias Knoche geleitet. Die singbegeisterte Truppe nimmt seither gerne an Workshops teil und tritt regelmäßig auf. In der Zeit bei B vocal hat sich die Gruppe eine neue Identität verpasst und überzeugt mit toller Energie und bewegenden a-cappella Klängen.

Die Chorleiterin Tanja Pannier entlockt den Sängern mit wirkungsvollen Arrangements bekannter Songs einen vollen einheitlichen Sound.

Dier Sängerin, Arrangeurin und Gesangspädagogin tritt sowohl als Solistin als auch im a cappella Ensemble Klangbezirk auf. www.tanjapannier.de

Natürlich findet Ihr auch Boximusic bei Facebook: Boximusic

und sie haben eine eigene Homepage: www.boximusic.de

SomSommerfest im Strandbad Wendenschloss

Singen am See –

der Bvocal Sommer-Saisonauftakt am 10. August ab 18 Uhr im Strandbad Wendenschloss

Liebe Bvocalistinnen und Bvocalisten!

Wir wollen gemeinsam nach der Sommerpause mit Euch feiern und laden Euch und Eure Familien und Freunde deswegen zum sommerlichen Singen und Feiern am Strand ein. Das Motto lautet: grooven, chillen, grillen. Wir freuen uns etwas von den Bvocal Chören hören zu können und auch gemeinsam Spontanes zu singen. Und Strand und Wasser laden zum Spielen, Baden und Genießen ein.

Bvocal übernimmt den Eintritt für alle Bvocal-Mitglieder. Bringt Eure Familien und Freunde mit (der Eintritt für das Strandbad kostet 3€)!

Wir könnten ein großartiges Grillbuffet (Wurst, Fleisch, vegetarische Alternativen, Salate, Brötchen…) bestellen. Dies kostet nach verbindlicher Anmeldung 7 € pro Person. Wer dies nicht in Anspruch nehmen möchte, kann sich alternativ auch dort im Imbiss des Strandbads verpflegen.[1]

Bitte meldet Euch  ab sofort bis 30. Juli unter info@b-vocal.de an.

Einen schönen Sommer wünschen Euch Thomas & Cathleen aus dem Bvocal-Büro

Verkehrsanbindung: ab S-Bahnhof Köpenick, Tram 62 bis Endhaltestelle Wendenschloßstr (10 min Fußweg)Fähre ab Grünau (ca 15 min Fußweg) + + mit dem PKW bis Möllhausenufer (5 min Fußweg).


[1] Selbstverpflegung geht leider nicht.

Maike Lindemann unterrichtet bei b vocal

Maike wird b-vocalistin!

Freunde des Acappella-Gesanges!

Deutschlands beste R`n`B-Sängerin 2010 – so der 28. Deutsche Rock & Pop Preis – heißt Maike Lindemann und unterrichtet künftig Gesang in Einzelunterricht und Gruppenunterricht bei B vocal! Meldet Euch für eine kostenlose Schnupperstunde an unter info@b-vocal.de!

Maike hat im Juni 2009 ihr Gesangsstudium für Jazz&Pop am Conservatorium in Arnhem (NL) erfolgreich beendet. An dieser Hochschule wird der Schwerpunkt nicht nur auf die individuelle musikalische Weiterentwicklung gelegt, sondern auch auf die Grundausbildung in Gesangspädagogik, unter anderem durch ein begleitetes Jahrespraktikum an der städtischen Musikschule.
Bereits seit 2003 ist sie immer wieder als Chorleiterin im Pop und Gospelbereich und sammelt seitdem auch als Gesangslehrerin im Einzel und Gruppenunterricht Erfahrung. 2010 wechselte die gebürtige Ruhrpottlerin ihren Lebensmittelpunkt nach Berlin und arbeitet seitdem als selbstständige Musikerin.

Mit der Vocalband Sonic Suite und der Funkband Schwarzkaffee ist sie ausserdem regelmässig auf verschiedensten Bühnen in Deutschland zu hören.

Einzelunterricht bei B vocal kostet 89€ für 45min/Woche, 45€ für 45 Minuten alle zwei Wochen oder 36€ für wöchentlichen Unterricht in Dreier- oder Vierergruppen. Der Unterricht findet immer außerhalb von Schulferien und Feiertagen statt.

Wer lieber von einem Mann unterrichtet wird: Andre Bachmann ist der richtige für Dich!

mongrooves bei KISS FM

Die mongrooves bei KissFM

Heute mussten unsere mongroves ganz früh raus. Um 6:00 Uhr war am Tag vor Heiligabend Einsingen angesagt.

Wofür seht Ihr hier:

{youtube}AfiCvI1P3Rc{/youtube}

mongrooves bei KISS FM

In der Morningshow Nora und Tolga haben wir eine Stunde lang Weihnachtslieder und aktuelle Songs zu unserem Besten geben können.

Letztendlich konnten wir sogar Nora dazubringen mit uns frei zu improvisieren.

Wir hatten auf jeden Fall eine Menge Spaß und danken dem Team von 98,8 Kiss FM